#1 Das Team von Maddy 07.09.2018 22:44

Das Team



Milan Kodek



Geboren am: 01.11.1988
Geschlecht: männlich
Aussehen: kurze, braune Haare; braune Augen, schlank; ca. 1,85 m
Beziehungsstatus: Single

Charakter:
Ruhig; nachdenklich; denkt, bevor er handelt; nachsichtig; konsequent; scheint alles immer im Griff zu haben.

Schwerpunkt: Springen



Madeleine Kodek



Geboren am: 29.03.1993
Geschlecht: weiblich
Aussehen: dunkelblond, lange Haare; blaue Augen; schlank; ca. 1,64 m
Beziehungsstatus: Single

Charakter:
Freundlich; optimistisch; sanftmütig; geduldig.

Schwerpunkt: Dressur



Napoleon Cameron



Geboren am: 18.07.1984
Geschlecht: männlich
Aussehen: braune Augen; kurze, schwarze Haare; 1,83 m; normal
Beziehungsstatus: geschieden

Charakter:
Abwartend, gläubig, exzentrisch.

Schwerpunkt: Dressur



Grant Mills



Geboren am: 21.06.1988
Geschlecht: männlich
Aussehen: graue Augen; rotbraune Haare; 1,79 m; athletisch
Beziehungsstatus: verheiratet

Charakter:
Zuvorkommend, voreingenommen, sympathisch.

Schwerpunkt: Springen



Ava Clements



Geboren am: 08.04.2000
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: in einer Beziehung
Aussehen: blaue Augen; dunkelbraune, mittellange Haare; 1,69 m; normale Figur

Charakter:
Margarethe ist selbstbewusst, kämpferisch und zuversichtlich - so lange sie anderen einen Schritt voraus ist, weiß sie ihr Geschick in den besten Händen: ihren eigenen.

Schwerpunkt: Springen



Damian Graham



Geboren am: 03.06.1993
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: in einer Beziehung
Aussehen: grüne Augen; dunkelblonde, immer zerzauste Haare; 1,90 m; sportlich

Charakter:
Schwul. Wenn ein Plan nicht klappt, schaltet Damian blitzschnell auf den nächsten um. Er steckt kleine Niederlagen locker weg und unternimmt mit frischem Mut den nächsten Schritt.

Schwerpunkt: Dressur



Jude Knight



Geboren am: 17.05.1997
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: Single
Aussehen: braune Augen; dunkelblonde, etwas längere Haare; 1,85 m; sportlich

Charakter:
Jude ist ein Mann, dessen Anziehungskraft keine Frau entkommt. Er ist cool, launisch und wild, er kennt keine Grenzen und Regeln.

Schwerpunkt: Vielseitigkeit



Barbara Guidry



Geboren am: 12.10.1995
Geschlecht: weiblich
Aussehen: ca. 1,52 m groß; kurze, strubbelige blonde Haare, wirkt jungenhaft; hellbraune Augen; normale Figur
Beziehungsstatus: verlobt


Charakter:

Barbie, wie Barbara oft und gerne genannt wird, ist eine kompetente, junge Frau, die weiß, wohin sie will und fast immer erkennt, wie sie ihr Ziel am schnellsten und einfachsten erreichen kann. Dabei geht sie nicht hektisch oder unüberlegt vor. Schnell geht es aber meistens trotzdem, denn Barbie hat ein großes Talent, wenn es darum geht, Probleme mit scheinbarer Leichtigkeit zu lösen. Sie ist außerdem eine sehr herzliche Person, die gerne lacht, Witze reißt und auch über sich selbst scherzen kann. Mit ihren Schützlingen, den Ponys, kommt sie ausgezeichnet zurecht und keine Arbeit scheint ihr zu viel oder zu schwer zu sein. Doch wie jeder Mensch hat auch Barbie ihre Schattenseiten: So ist sie zum Beispiel nicht gerade die geeignetste Diskussionspartnerin, denn Barbie neigt dazu, sich viel zu sehr auf eigene Erfahrungen und Gefühle zu fixieren und ist davon nicht besonders leicht abzubringen. Am besten ist es dann - so hart es klingt - sie einfach reden zu lassen und nicht ernst zu nehmen, andernfalls können aus harmlosen Geplänkeln durchaus ausgewachsene Streitereien entstehen.


Schwerpunkt: Pony



Martin Schuhmacher



Geboren am: 15.12.1989
Geschlecht: männlich
Aussehen: kurze, schwarze Haare; grau-grüne Augen; ca. 1,85 m; eher dünn
Beziehungsstatus: Single


Charakter:

Martin ist Milans bester Freund und passionierter Springreiter. Leider spielte ihm das Schicksal ziemlich schlecht in die Karten, und seit dem schweren Reitunfall vor drei Jahren ist es für Martin nicht mehr denkbar, wieder so zu reiten wie vorher. Nicht, weil es ihm am Willen gemangelt hätte – den hat er definitiv – sondern einfach, weil er körperlich nicht mehr dazu in der Lage ist. Trotz der langen intensiven medizinischen und physiotherapeutischen Betreuung behielt er eine Gehbehinderung zurück, sein linkes Bein ist nahezu taub und jede Bewegung ist von Schmerzen in der Hüfte begleitet. Eigentlich hätte Martin allen Grund, verbittert zu sein und sich in sich selbst zu verkriechen. Zur großen Überraschung aller scheint aber – zumindest nach außen hin – das genaue Gegenteil der Fall zu sein. Martin ist ein sehr offener Mensch geblieben, der gerne lacht, Witze reißt und auch über sein Handicap scherzen kann. Er legt eine Unbeschwertheit an den Tag, über die man nur staunen kann. Klar, in der ersten Zeit nach dem Unfall litt er sehr darunter, seinen Traum aufgeben zu müssen, aber anstatt in Selbstmitleid zu versinken, hat er sich aufgerafft und beschlossen, auf dem Akazienhof so gut es geht mitzuhelfen. Inzwischen ist er in der Verwaltung tätig und niemand scheint so den Überblick zu behalten wie er. Die Tage verbringt er meistens im Büro, wo er über dem Papierkram brütet. In der Freizeit sieht er gerne fern oder spielt am Computer. Und natürlich verbringt er viel Zeit mit Milan.
Übrigens beweist er ein großes Geschick, wenn es darum geht, verzagte Menschen wieder auf die Beine zu bringen und ihnen neuen Mut zu geben. Er ist energisch und nennt das Kind beim Namen, weshalb er manchmal etwas ungehobelt wirkt, aber am Ende trifft er den Nagel immer auf den Kopf, und das ist oft genau das, was sein Gegenüber braucht. Schließlich ist das Leben viel zu kurz, als dass man den Kopf einfach in den Sand stecken könnte.



René Schemitz



Geboren: 1993
Geschlecht: männlich
Aussehen: 1,89 m
Beziehungsstatus: ledig, keine Kinder


Charakter:

Der Nachwuchsmacho
René ist ein typischer Springreiter, aufbrausend, arogannt und ein Frauenschwarm - warum auch immer. Auf Fürstenwalde ist er als Reitschüler aufgenommen worden, suchte dann aber einen neuen Wirkungskreis in dem er sich weiterentwickeln und neue Dinge lernen kann - schließlich kennt er Fürstenwalde auswendig. Er ist bis Klasse M ausgebildet aber hat definitiv noch Luft nach oben und auch die Ambitionen nach oben.
René tut gerne wie der große Macker. Er verdeutlicht, wie pubertär Jungs mit 15 Jahren so sein können und eckt damit oft genug überall an. Lange hatte er nichts für Pferde übrig, durch seine Schwester kam er aber irgendwann mal ungewollt an eine Schnupperreitstunde und irgendwie hat es ihn dabei gepackt. Auch wenn er beim Reiten sehr viel umgänglicher ist, als freilaufend zu Fuß, versucht er manchmal zu beeindrucken und verschätzt sich damit ganz übel.
René kam an das Gestüt Elwen zu Reitstunden, da er hofft, hier seine Springkenntnisse ausbauen zu können. Er ist derzeit auf M-Niveau und möchte - wie er sagt - „von großen Meistern lernen“.
http://fuerstenwalde.bplaced.net/Reitsch...p?main=ma&id=27


Schwerpunkt: Springen



Jenny Kaiser



Geboren am: 02.04.1996
Geschlecht: weiblich
Aussehen: 1,59 m groß; normale Figur; mittellange braune Haare; hellgrüne Augen
Beziehungsstatus: Single


Charakter:

Jenny ist eine aufgeweckte, quirlige junge Frau, die das Talent besitzt, überall dort, wo sie auftaucht, gute Laune zu verbreiten. Zu ihren Stärken zählen unter anderem Pünktlichkeit und Verlässlichkeit. Leider ist sie manchmal etwas zerstreut, was wiederum nicht weit von einem Malheur entfernt ist. So mancher wundert sich oftmals darüber, dass sie es dann trotzdem irgendwie schafft, richtig herum im Sattel zu landen. Dazu sei aber gesagt, dass Jenny, sobald sie mit den Vierbeinern zu tun hat, eine Stufe runterschaltet; quirlig ist sie dann zwar immer noch, aber zumindest verschwindet (fast gänzlich) ihre tollpatschige Seite.
Was man auch sonst alles Lobendes über Jenny sagen kann, ihr Männergeschmack gehört jedenfalls nicht in diese Kategorie. Leider hat sie ein Händchen dafür, sich immer die falschen Männer auszusuchen. Man könnte sagen, dass Jenny in Sachen Beziehungsdramen den unangefochtenen ersten Platz auf dem Hof innehat.


Schwerpunkt: Ponys; Springen



Gabriel LeMahieu



Geboren am: 21.01.1991
Geschlecht: männlich
Aussehen: dunkelbraune Haare und Augen; ca. 1,74 m; schlank
Beziehungsstatus: in einer Beziehung


Charakter:

- ruhig
- gewissenhaft
- freundlich
- hilfsbereit
- erkennt keine Ironie, nimmt manches zu ernst
- Spontanität zählt auch nicht gerade zu seinen Stärken


Schwerpunkt: Working Equitation



Nicole Grasshoff



Geboren am: 27.07.1997
Geschlecht: weiblich
Aussehen: rot gefärbte, mittellange, glatte Haare; grüne Augen; 1,50 m groß; etwas fülliger
Beziehungsstatus: Single


Charakter:

- Spitzname: Nicky
- freundlich, liebenswert
- aufgeweckt, quirlig
- fast immer gute Laune
- liebt Kuchen und Süßes im Allgemeinen
- lässt sich nicht so leicht provozieren
- muss sich wegen ihrer Figur öfter Spötteleien anhören, kontert dann aber auch schlagfertig
- im stillen Kämmerlein lässt sie ihre wahren Gefühle dann doch mal raus
- liebt die Ponys
- sehr feinfühlig und empathisch


Schwerpunkt: Ponys; Dressur



Ricarda Landsteiner



Geboren am: 23.12.2000
Geschlecht: weiblich
Aussehen: lange schwarze Haare (glatt); dunkelbraune Augen; 1,69 m groß; schlank
Beziehungsstatus: Single


Charakter:

- Spitzname: Ricky
- nachdenklicher Typ
- ruhiges Wesen
- ehrgeizig
- spricht nicht viel; wirkt deshalb am Anfang unfreundlich, manchmal sogar arrogant

Schwerpunkt: Dressur



Adriana Santibanez



Geboren am: 28.07.1997
Geschlecht: weiblich
Aussehen: lange dunkelbraune Locken; hellblaue Augen; schlank; 1,65 m
Beziehungsstatus: Single

Charakter:
- freundlich
- respektvoll
- verlässlich
- sensibel
- stur
- schüchtern
- eindringlich
- aufbrausend

Schwerpunkt: Working Equtation



Lisa Ebbinghaus



Geboren am: 23.07.1985
Geschlecht: weiblich
Aussehen:
Beziehungsstatus: verheiratet mit Ben Havermann

Charakter:
Als der Reiterhof Angerbach in Auenburg aufgrund der Insolvenz des Stallbesitzers aufgelöst wurde, hing Lisa eine Weile in der Luft, ehe sie eine Anstellung auf dem Gestüt Elwen fand - und später im Zuchtverband Northern Lights.
Lisa ist ein lebensfroher, optimistischer Mensch, der gerne viel gute Laune verteilt. Sie steckt alle mit ihrer positiven Art an und hat für alle Sorgen ein offenes Ohr. Dabei redet sie wenig über sich und es scheint oft, als wäre das Leben mit ihrem festen Freund Ben, der auch öfter mal mit am Stall ist, recht ereignislos. Sobald irgendwo Party ist, ist Lisa dabei, sie lebt viel für den Moment und wird scheinbar nur selten von größeren Sorgen geplant. Im recht turbulenten Hofleben ist sie dann oft eher unauffällig.
Obwohl Lisa jedes Pferd als Trainingspferd übernommen hätte, hat sie sich schnell mit den Vielseitigkeitspferden angefreundet und hat eine Leidenschaft für das rasante Buschreiten entwickelt. Sie ist oft optimistisch beim Reiten und flößt ihren Trainingspferden damit auch viel Mut ein. Nach dem Motto "Ich weiß, dass du das kannst, also mach!" hat sie noch jede Hürde unfallfrei überstanden. Sie weiß, dass sie keine Aufgaben angeht, denen ihre Pferde gewachsen sind. So stellt sie inzwischen bis Geländespringen S vor, beherrscht aber auch Springen bis S und Dressur bis S. Am liebsten wendet sie diese Kenntnisse in Vielseitigkeiten ein, auch da hat sie die Klasse S mit Dachs und Schnuffel schon erfolgreich gemeistert.
Lisa wäre auch eine hervorragende Reitlehrerin, denn das hat sie früher auch gemacht, sie lässt sich gerne beim Training auf die Finger schauen und unterstützt Zöglinge im Busch. Sie kennt alle Tücken und weiß genau, worauf man bei welchem Pferd an welchem Hindernis achten muss, auch wenn sie dieses Pferd nie geritten ist, sondern nur beobachtet hat. Sie hat einen guten Blick für die individuellen Schwächen eines Reiters und kann gezielt und grundehrlich darauf hinweisen. Manchmal muten ihre Lehrmethoden als bloßstellend an, daran muss man sich gewöhnen, wenn man von ihr etwas lernen möchte. Meist bereuen die Leute ein Training bei ihr, denn sie ist gnadenlos was Ausdauer und ständige Wiederholungen angeht.
Ihre Aufgabe bei uns: Lisa ist unsere Vielseitigkeitsreiterin. Wann immer ein Pferd in den Busch soll, ist Lisa als Trainerin oder Begleiterin dabei. Obwohl sie auch eine prima Reitlererin für Nachwuchs wäre, nimmt sie nur Teammitglieder oder längere Reitschüler unter ihre Fittiche, um ihnen etwas beizubringen.

Schwerpunkt: Vielseitigkeit



Antonia Raupach



Geboren am: 31.07.1999
Geschlecht: weiblich
Aussehen: blonde Haare; blaue Augen; ca. 1,65 m groß; normale Figur
Beziehungsstatus: Single

Charakter:
- Spitzname: Toni
- aufgeschlossen
- humorvoll (Scherzkeks)
- fast immer gut gelaunt (Frohnatur)
- genießt das Leben
- kontaktfreudig
- manchmal aufbrausend
- manchmal zickig
- stur

Schwerpunkt: Jungpferde



Sophia Schlosser



Geboren am: 29.09.1996
Geschlecht: weiblich
Aussehen: dunkelblonde Haare; grüne Augen; 1,55 m groß; normale Figur
Beziehungsstatus: Single

Charakter:

Schwerpunkt: Ponys


Christin Richter



Geboren am: 23.12.1995
Geschlecht: weiblich
Aussehen: dunkelbraune lange Haare (Licken); braune Augen; 1,60 m groß; normale Figur
Beziehungsstatus: Single

Charakter:

Schwerpunkt: Ponys

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz